Entspannungsverfahren

Entspannung finden in NürnbergDurch die Anwendung von Entspannungsmethoden können Sie sich mit ein wenig Übung im Alltag effektiv und schnell erholen und stressbedingte und psychosomatische Beschwerden wie z.B. Bluthochdruck, Verspannungen, Neurodermitis, Schlafstörungen oder Ängste vorbeugen und lindern. Weit verbreitete und von vielen Psychotherapeuten empfohlene Entspannungstechniken sind das Autogene Training und die Progressive Muskelentspannung, die auch in Kursen (z.B. an der VHS Nürnberg) angeboten werden. Unter Anleitung eines Entspannungstrainers können diese Entspannungsmethoden schnell erlernt und wirkungsvoll in den Alltag integriert werden.

Durch meine therapeutischen Kenntnisse kann ich Sie noch gezielter auch bei bestehenden Beschwerden unterstützen und mit Ihnen individuelle Entspannungsstrategien erarbeiten. Neben dem Erlernen einer Entspannungsmethode kann es hilfreich für Sie sein, dass Sie sich mit meiner Unterstützung Ihre zum Teil unbewussten Glaubenssätze und bewusst zu werden. Denn oft ist es auch die innere Einstellung, die Alltagssituation zur Belastung werden lässt und Sie stresst. In Hypnose und Selbsthypnose können Sie sich mithilfe der schier unerschöpflichen Quellen des „kreativen Selbst“ entspanntere Einstellungen finden und durch Ihre Vorstellungskraft neue Verhaltensweisen verankern.

Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Meditation oder doch lieber Yoga oder TaiChi? Gerne berate ich Sie bei einem unverbindlichen Gespräch in meiner Praxis in Eckental bei Nürnberg zum Thema Entspannungstraining und Entspannungsmethoden.